Juniorliga 2020

Sehr gute Ergebnisse und vor allem jede Menge Spaß produzierte, auch in diesem Jahre wieder perfekt von der Blankenfelder BS ausgerichtete Juniorliga 2020 in Blankenfelde-Mahlow.

Acht Nachwuchsteams des Brandenburgischen Schützenbundes traten am Wochenende, 22. – 23.02.20 gegeneinander an.

Die USC-Viadrina waren mit drei Mannschaften auch am Start. Zum Team USC Viadrina 1 gehörten Joachim, Joshua und Robert, zum 2. Team Benjamin, Julius und Zoey. Die dritte Mannschaft bildeten Aaliyah, Adrian und Gustav.

Um 14 Uhr durften die ersten Pfeile in Richtung Scheibe abgegeben werden. Pro Passe hatte jede Mannschaft 120 Sekunden Zeit um sechs Pfeile zu schießen, zwei Pfeile pro Schütze. Für einen Sieg gab es zwei Punkte und für ein Remis einen Punkt.

Nach vier Stunden war der erste Wettkampftag mit Höhen und Tiefen geschafft. Am Ende führte das USC-Team 1 deutlich mit 14:0 Punkten. Unsere beiden anderen USC-Teams waren punktgleich mit 10:4 auf den Plätzen zwei und drei. Das beste Tagesergebnis mit 56 von 60 Ringen erzielte unser Team 2.

Es wurden die Bögen entspannt, das Nachtlager in der Sporthalle vorbereitet, griechisch im Restaurant des Ortes gegessen und danach noch ein toller Film geschaut. Am nächsten Tag um sieben Uhr wurden die Schützen mit dem Lied Guten Morgen Sonnenschein von Nana Mouskouri geweckt. Für einige war die Nacht sehr kurz. Nach einem leckeren Frühstück begann der zweite Wettkampftag.

Vor allem Aaliyah und Robert machten es auch am zweiten Wettkampftag wieder sehr spannend, weil sie mehrmals ihren letzten Pfeil in der letzten Sekunde schossen. Sie konnten sich aber auf ihre Teams verlassen, die laut und deutlich die letzten zehn Sekunden rückwärts zählten. Unsere neun Schützen gaben wieder alles. Am Ende des Wettkampfs war es ein sehr knappes Ergebnis bei den Plätzen zwei bis vier.

Die Zweiten, das USC-Team 2 (Benjamin, Julius und Zoey), lagen mit 20:8 Punkten nur einen Punkt vor USC Viadrina 3 (Aaliyah, Adrian, Gustav erreichten 19:9 Punkte) und diese wieder nur einen Punkt vor den Viertplatzierten, Blankenfelder BS 2 (18:10 Punkten). Mit großem Vorsprung gewannen Joshua, Joachim und Robert die Juniorliga 2020 mit 26:2 Punkten. Der Verein und ihr langjähriger Trainer, Herr Gawor, sind sehr stolz auf all die Leistungen, die unsere Schützen bei der Juniorliga errungen haben! Lieben Dank an Doreen, Manu, Ramona und Yvonne für eure Unterstützung!

Vielen Dank an Blankenfelder BS für zwei tolle Tage voller Erfolg und Spaß!!! Ein Wiedersehen im nächsten Jahr findet ganz bestimmt wieder statt!!!